Skoda

Automarke Skoda und deren Automodelle



Die Automarke Skoda existiert schon seit über 100 Jahren. Somit zählt SKODA weltweit zu den ältesten Fahrzeugproduzenten. Nach der politischen Wende 1989 suchte das tschechische Auto-Unternehmen nach einem starken Partner, um das unternehmen abzusichern. Schließlich fiel die Entscheidung der tschechischen Regierung auf Volkswagen. So begann der Aufstieg des tschechischen Autoherstellers Skoda. Mittlerweile ist der Autoproduzent Skoda so erfolgreich, dass der Export von Skoda Fahrzeugen in über100 Länder der Welt erfolgt.

In Deutschland ist die Automarke SKODA in fast jeder Großstadt mit einem oder mehreren Autohäusern vertreten. Man findet Skoda Autosalons und Fahrzeug-Werkstätte in Stuttgart, Frankfurt und Nürnberg. Die Fahrzeug-Palette des tschechischen Autoherstellers ist sehr vielfältig. Ob ein Sportwagen, ein Luxusauto oder ein Kleinbus bei Skoda ist für jeden Geschmack ein entsprechendes Auto-Typ zu finden. Aufgrund der Automobil Vielfalt und Qualität steigen die Verkaufszahlen von Skoda Fahrzeugen stetig an.

Dank den innovativen Auto-Technologien von Volkswagen und den recht günstigen Produktionsstätten in Osteuropa sowie in Indien und China werden die Autos von Skoda zu erschwinglichen Preisen angeboten. Darüber hinaus soll erwähnt werden, dass der Fahrzeug-Hersteller Skoda schon etwa 29.000 Auto-Händler, Fahrzeug-Mechaniker, Elektriker etc weltweit beschäftigt.

Wenn es um einen Auto-Kauf geht, so soll man sich am liebsten in einen der zahlreichen Skoda Autozentren begeben und sich dort von kompetenten Autohändlern beraten lassen. Die Automarke Skoda umfasst eine vielseitige Fahrzeug-Reihe, die von neuem Kleinwagen Skoda Yeti über altbewährte Autos wie Skoda Fabia, der der Nachfolger des legendären Skoda Felicia ist, bis hin zum Skoda Octavia. Auf die Nachfrage nach Minivans und Kleinbussen reagierte der Auto-Produzent SKODA mit der Schaffung eines geräumigen „Raumwunders“ namens Roomster.
Auto-Käufer, welche es auf Luxus abgesehen haben, haben nun nicht nur Jaguar, Ferrari oder Honda Acura zur Auswahl. Skoda erschuf einen nicht minder legendären Luxuswagen, den SKODA Superb. Überhaupt sind die PKWs und Lieferwagen der tschechischen Automarke Skoda sehr begehrt. Nicht nur neue Autos von Skoda sondern auch Gebrauchtwagen und Jahreswagen dieser Fahrzeug-Marke werden bevorzugt.

Auf unserer Gebrauchtwagen-Börse www.autos-gebrauchtwagen.com steht jedem Autokäufer ein breites Angebot an Skoda Autos unterschiedlicher Baujahren und Klassen zur Verfügung. Hier können die Autointeressenten völlig kostenlos ein Inserat bzw. eine Anzeige bezüglich des gesuchten Fahrzeugs aufgeben und online ihr Traumauto kaufen. Auch die Autohändler können auf unserem Auto-Portal potenzielle Kunden finden, indem Sie einfach ein kostenloses Inserat für ihren Gebrauchtwagen oder für ihr neues Auto aufgeben. Es ist jedenfalls empfehlenswert dieses online Angebot für die Suche nach einem Fahrzeug der Automarke Skoda zu nutzen.

Verwendete Technologien von Volkswagen lassen Skoda zu einem starken Konkurrenten der renommierten deutschen und auch ausländischen Automarken wie z.B. Suzuki, Peugeot sowie Hyundai und Daewoo werden. Hierbei sind besonders die günstigen Preise der Skoda Autos ausschlaggebend. Gemischt mit der ausgezeichneten Qualität lässt sich nirgendwo sonst noch ein Auto wie Skoda für so einen niedrigen Preis erwerben.

Ein Auto kaufen, mit dem Blick auf Auto-Service und einem engmaschigen System an Auto-Werkstätten, das bietet Skoda an. Egal in welcher Großstadt Sie sich gerade befinden, ob Düsseldorf oder Hamburg, einen Autohändler sowie eine Autowerkstatt der Fahrzeug-Marke Skoda werden Sie immer finden. Mittlerweile rund 700 Auto-Händler- und Werkstattstützpunkte besitzt der tschechische Fahrzeug-Hersteller Skoda in Deutschland.

Der Anteil der Automarke Skoda am Auto-Markt in Deutschland beträgt ungefähr 4%. Dies hört sich nicht gerade viel an, aber wenn man die Zahl der anderen Automarken berücksichtigt, dann ist das kein so schlechtes Ergebnis. Zahlreiche Auszeichnungen sprechen auch für die positive Entwicklung des Autounternehmens Skoda. Am erfolgreichsten war der Skoda Fabia, der sogar das Goldene Lenkrad erhielt, und in Tests zahlreicher Autozeitschriften herausragende Kritiken erhielt.