Essen

Autos, Automarken und Autohändler in Essen


Essen ist die heimliche Hauptstadt der deutschen Automobilindustrie. Führend natürlich ist das Audizentrum in der Großstadt Essen, welches nicht nur durch seine Aktion „Deutschlands größte Cabrio-Auswahl“ in Essen und weltweit bekannt ist. Im Rahmen dieser Aktion wurden an die Autokäufer 177 Cabrios und Roadster ausgeliefert. Es beeindruckt durch seine Größe und die Sortenvielfalt der dort angebotenen Fahrzeuge.

Auch ist die Dichte an Autohändler in Essen beeindruckend. Natürlich sind alle führenden Automarken dabei vertreten. Es spielt keine Rolle, ob der Autokäufer einen BMW, Merzedes, Honda, Fiat, Ford oder VW sucht, er wird mit Sicherheit den passenden Autohändler dafür in der Nähe finden. Ob Gebraucht oder Neuwagen, in Essen sind die Autohändler bekannt für ihre große Fahrzeugauswahl, faire Preise, Freundlichkeit und Kompetenz des Personals.

Wenn man sich nach den Straßen von der Großstadt Essen umsieht, fallen einem vor allem folgende Automobilmarken auf: Audi, Mercedes, BMW, Honda, Volkswagen, Ford und Fiat. Darüber hinaus lässt sich behaupten, dass Essen die Hauptstadt aller guten Automarken ist. Nur selten sieht man in Essen Fahrzeuge, PKWs und Autos der qualitativ schlechten und billigen Autoproduzenten.

Laut Automobilexperten müssen sich die Autohändler auch mit ihren Automarken entwickeln, um eine Überlebenschance zu haben. Denn vor allem in Essen ist der Konkurrenzkampf zwischen den führenden Automarken (Audi, BMW, Mercedes, VW, Ford, Honda und Fiat) sehr hart. Aber auch der Einfallsreichtum der Autohändler in Essen ist herausragend.

Die Preise für Neuwägen sind in den letzen Jahren kontinuierlich gesunken, was den Autohändlern in Essen zu gute kommt. Zwar gab es nach dem Ende der Abwrackprämie einen leichten Umsatzeinbruch, den die Essener Autohändler aber schneller als alle anderen abfangen konnten.

Wenn man das örtliche Branchenbuch von Essen zur Hand nimmt und unter Autohändler sucht, findet man eine fast endlos lange Liste. Angefangen natürlich bei Audi bis hin zu VW und von einem Gebrauchtwagen bis hin zum neuen Fahrzeug. Selbst die Gebrauchtwagenhändler haben zum Teil sich auf einzelne Automobilmarken spezialisiert. Zudem sind die Gebrauchtwagenhändler mindestens genauso gut ausgebildet und kompetent wie die Verkäufer der ganz großen Fahrzeughäusern wie. Z.B. BMW-Autohaus.

Folglich sucht man einfach blind nach dem Zufallsprinzip aus oder erkundigt sich einfach bei Freunden nach deren Autohändler des Vertrauens. Natürlich kann man auch einen Autohändler nach dem anderen abklappern, aber da müsste man gerade in Essen sehr, sehr viel Zeit dafür einplanen, wenn man alle Essener Autohäuser besuchen möchte.

Natürlich darf man nicht übersehen, dass die Autoindustrie in Essen auch sehr viele Arbeitsplätze bietet. Angefangen von der Herstellung in den Werken bis hin zu Werkstätten und Automobilverkäufer in den Hallen der Autohändler. Man darf natürlich auch nicht die Vielzahl der Stellen für Reinigung übersehen, sodass auch Mütter sich auf Teilzeitbasis durch die Autoindustrie wieder dem Berufsleben widmen können. Der Nachwuchs hat dadurch eine Vielzahl an möglichen Berufen mit Zukunft in der Region Essen. Ob als Autoverkäufer, Kfz-Mechaniker oder auch am Fließband als Elektriker oder, die Zukunft scheint zumindest für Essen gesichert. So gesehen ist der Autohandel einer der größten Arbeitgeber in der Großstadt Essen.

Wer ein Auto sucht, sollte am besten nach Essen fahren. Denn die Anzahl der Autohändler und die Kompetenz der Automobilverkäufer und Mechaniker sind dort einfach herausragend und an Freundlichkeit nicht zu übertreffen.

Man sollte es sich nicht lange überlegen sondern einfach handeln, und die Angebote der Essener Autohäuser ausnutzen und eine zügige Fahrt durch die wunderschöne Stadt Essen in einem schnellen Flitzer einer erlesenen Automobilmarke wie z.B. Mazda, Seat, Nissan, Mercedes, Peugeot oder Mini, Ferrari einfach genießen.