Berlin

Autohändler und Automarken in Berlin


Berlin – die Hauptstadt der deutschen Automobilindustrie. Mit 3,4 Millionen Einwohnern hat die Großstadt Berlin auch viele Autofahrer unter sich. Im Raum Berlin/Brandenburg (insgesamt 5,4 Millionen Einwohner) sind ca. 2,7 Millionen Fahrzeuge zugelassen. Der Automarkt in Berlin ist demnach einer der lukrativsten in Deutschland. Deshalb haben sich auch in Berlin viele Autohändler niedergelassen. Wenn Sie auf der Suche nach einem Autohändler in Berlin sind, werden Sie garantiert fündig. Bei über 450 Autohändlern ist auch Ihr Auto dabei.



Auf den Straßen von Berlin


Auf Berlins Straßennetz begegnen uns täglich die unterschiedlichsten Autos. Darunter auch Mercedes, BMW und Audi. Obwohl die drei Automarken aus dem Süden der Republik stammen, sind sie ein meist gefahrenes Auto in der Hauptstadt Berlin. Die Mercedes-Autohändler bieten eine Vielzahl an Modellen wie z.B. die Limousinen der Klassen A bis S, Coupés der CL und SL-Klassen, Cabrios der SLK und CLK-Klassen, Geländewagen der M und G-Klassen und diverse Großraumlimousinen. In Berlin finden Sie über 20 Mercedes-Autohändler und Mercedes Benz Niederlassungen.

Auch die Bayern sind in Berlin vertreten mit BMW. Die drei großen Buchstaben sind ein viel beobachtetes Fahrzeug auf Berlins Straßen. Die BMW-Autohändler in Berlin bieten eine breite Palette von unterschiedlichen Modellen. BMW bietet alles – vom Kompaktwagen bis hin zum Sportwagen. Sei es der 1er, die 3er-Serie, die 5er-Serie oder die 7er-Reihe von BMW, mit dem „blau-weißen Löwen“ kommt man immer gut an sein Ziel. Und mit den Sportcoupé und dem Roadster der Z-Varianten fährt ein Hauch „James Bond“ bei einem mit.

Ein weiteres Fabrikat auf Berlins Straßen ist der Audi. Mit seinen A-Modellen, den Cabrios und den TT-Modellen ist auch Audi ein häufig gesehenes Fahrzeug in Berlin und in allen Stadtbezirken zuhause.

Die beiden bayerischen Autohersteller sind mit über 50 Autohändlern und Audi Niederlassungen in Berlin vertreten. Ein oft benutztes Fahrzeug in Berlin ist der Volkswagen aus Wolfsburg. Sei es der Golf, der Passat, der Polo oder der Scirocco, die VW-Autohändler bieten ein breites Angebot der verschiedenen Fahrzeugmodelle. In der Hauptstadt Berlin finden sich über 40 Volkswagen-Autohändler und VW Niederlassungen.

Auf Berlins Stadtautobahnen finden sich auch noch andere Automarken wieder. Ein oft benutztes Auto in der Hauptstadt ist der Honda Civic oder der Honda Accord. Honda ist mit sieben MCF Mobil Center und Autohändlern in der Hauptstadt der deutschen Automobilindustrie vertreten.

Ford nimmt auch einen großen Raum an Autohändlern in der Hauptstadt Berlin ein. Mit über 30 Autohändlern und Ford Niederlassungen zählen der Ford Ka, der Fiesta, der Focus und der Ford Mondeo zu den meist genutzten Fahrzeugen der Stadt.

Ein gern gefahrenes Auto in Berlin, sind die Automobilmodelle von Fiat. Sei es der Seicento, der Grande Punto, der Alfa Romeo oder die anderen großen Marken, welche unter Fiat’s Herrschaft vom Band laufen und mit Ferrari und Maserati vertreten sind. Die Fiat Autohändler in Berlin beraten Sie kompetent und haben eine Vielzahl von Fahrzeugmodellen für Sie vorrätig. Für welchen Autohändler in Berlin Sie sich auch entscheiden, Sie werden in jeder Niederlassung kompetent beraten. Viele der Automodelle stehen als Probefahrzeug zur Verfügung, um damit über Berlins Straßen zu fahren.

Auto fahren in Berlin – ein Vergnügen und ein Erlebnis. Auf prächtig ausgebauten Berliner Straßen fährt man mit Mercedes, BMW, Audi, Fiat, Ford, Honda, Volkswagen und anderen Automarken immer gut an sein Ziel. Berlin ist definitiv eine Reise wert.